• PiA-Studie 2019
    PiA-Studie 2019

     

    Eine bundesweite Befragung zur Situation und den Rahmenbedingungen von Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA) ist gestartet. Zwei Studierende der MSH haben mit ihren Masterarbeiten eine wesentliche Basis dafür gelegt. Die Studie ist ein Kooperationsprojekt der MSH, der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg und der Gesellschaft für Qualität im Gesundheitswesen. Teilnehmen können alle Psychotherapeuten in Ausbildung.

    Hier geht's zur Studie

     

     

  • In Planung: Universitärer Bachelor- und Masterstudiengang Psychotherapie an der MSH
    In Planung: Universitärer Bachelor- und Masterstudiengang Psychotherapie an der MSH

     

    Psychotherapie studieren: Das wird ab dem Wintersemester 2020/21 an der MSH Medical School Hamburg möglich sein. Das Anerkennungsverfahren für den Bachelor- und Masterstudiengang Psychotherapie ist eingeleitet. Damit ist die MSH auf den Gesetzentwurf vorbereitet, der in den kommenden Monaten durch Bundestag und Bundesrat geht.

    Alle bis zum Inkrafttreten des neuen Gesetzes eingeschriebenen Studierenden in den Bachelor- und Masterstudiengängen Psychologie können selbstverständlich ihr Studium planmäßig fortführen und auch danach ihre Psychotherapeutenausbildung absolvieren. Das wird im neuen Gesetz mit einer derzeit angedachten Übergangsfrist von zwölf Jahren garantiert. 

    Erfahren Sie mehr

     

  • English