Datum: 22.10.2020
Sie sind hier:

Studium an der Fakultät Art, Health and Social Science (Fachhochschule)

Im Spannungsfeld zwischen Kunst, Gesundheit und Sozialwissenschaften

Die Fakultät Art, Health and Social Science umfasst das Department Family, Child and Social Work und das Department Art, Society and Therapy. Die Fakultät hat den Status einer Fachhochschule. Die Departments bieten Bachelor- und Masterstudiengänge an, die sich auf wissenschaftlicher Ebene mit Fragen der Förderung, Unterstützung und Begleitung von Menschen in sozialen Systemen befassen.

Unsere Studiengänge der Fakultät Art, Health and Social Science zielen – auf künstlerischer oder sozialwissenschaftlicher Basis – auf vermittelnde, gestaltende, organisierende Tätigkeiten in einem gesundheitlichen, sozio-kulturellen und wissenschaftlichen Umfeld ab. Unser Ziel ist die Förderung von Handlungsfähigkeit und Partizipation. Dabei betrachten wir Gesundheit aus einer künstlerisch-ästhetischen, soziologischen und anthropologischen Perspektive.

Wir bewegen uns mit den Studiengängen der Fakultät Art, Health and Social Science in einem wissenschaftlichen Spannungsfeld mit zunehmender Bedeutung. Mit der Fakultät Art, Health and Social Science wird diesem Thema an der MSH der entsprechende Raum gegeben, um die fachlich-wissenschaftliche Diskussion nachdrücklich weiter voranzubringen.

Unsere Arbeit ist bestimmt durch interdisziplinäres und kreatives Denken und Handeln, das Streben nach Innovation und Qualität sowie die Fokussierung auf Motivation und Talent. Uns ist wichtig, ein offenes und konstruktives Miteinander in der Fakultät Art, Health and Social Science zu leben.