Datum: 26.09.2022
Sie sind hier:

News Room und Presse

Alles, was uns bewegt. Alles, was wir bewegen.

Willkommen im Neuigkeiten- und Pressebereich der MSH Medical School Hamburg. Hier erfahren Sie alles über aktuelle Entwicklungen, News und Wissenswertes rund um unsere Hochschule in der Hafencity.

News-Liste

Dr. Anna Vogelsang, Clara Hinrichs und Prof. Dr. Ines Pfeffer publizieren Studienprotokoll im Rahmen der Drittmittelstudie zu mHealth in der Pflege

Die Annahme eines gesunden Lebensstils spielt eine entscheidende Rolle für die Gesundheit und das Wohlbefinden von Mitarbeitenden im Pflegebereich....

Prof. Dr. Mike Wendt publiziert mit Kollegen einen Artikel zur Systematisierung von theoretischen Ansätzen zu adaptiven Prozessen der Handlungskontrolle

Der Kongruenzsequenzeffekt (CSE) und der Proportionskongruenzeffekt (PCE) sind typische Befunde in experimentellen Konfliktprotokollen. Um diese...

Prof. Dr. Angela Relógio publiziert mit Arbeitsgruppe und internationalen Kollegen zu Wirkstoffen der wilden Artischocke, der zirkadianen Uhr und deren Rolle bei der Bekämpfung von Darmkrebs

Die Behandlung von Krebserkrankungen ist eine gesellschaftliche und gesundheitliche Herausforderung und wird in den kommenden Jahren aufgrund der...

Prof. Dr. Dr. Aram Prokop und Studierende Carolina Söhnchen publizieren mit Kollegen Studie zur leukämiehemmenden Wirkung des Indigoid Quingdainon

Extrakte aus den natürlichen Farbstoff- und Heilpflanzen Isatis tinctoria, Strobilanthes cusia und anderen Pflanzen, die den Indigofarbstoff liefern,...

Wie groß sind die Risiken durch Kopfbälle im Fußball? MDR berichtet über NEO-Kopfball-Studie (Prof. Dr. Dr. Karsten Hollander)

Die Zahl an Gehirnerschütterungen und Kopfverletzungen im Amateur- und Profifußball nimmt tendenziell zu. Besonders bei Kindern und Jugendlichen kann...

Warum kommt es in hochkomplexen biologischen Systemen oft zu Asymmetrien? Prof. Dr. Sebastian Ocklenburg und Dr. Annakarina Mundorf publizieren Letter im Journal PNAS

Symmetrische Strukturen entstehen in der Natur nicht nur aufgrund natürlicher Selektion, sondern auch, weil sie weniger komplex zu kodieren sind....

Vera Straßburger stellt Forschung zu Pro-Kontakt-Normen während ihres Forschungsaufenthaltes an der University of Queensland, Australien vor

Seit Ende Mai absolviert Vera Straßburger einen fast neunwöchigen Forschungsaufenthalt an der University of Queensland (UQ) in Brisbane, Australien...

Prof. Dr. Angela Relógio publiziert mit ihrer Arbeitsgruppe und Kollegen eine Studie zum Zusammenspiel der biologischen Uhr und kolorektalen Krebszellen

Das kolorektale Karzinom (CRC) gehört zu den drei häufigsten bösartigen Erkrankungen und ist eine der tödlichsten Krebsarten weltweit. Fortschritte im...

Ihre Ansprechpartnerin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Larissa Host, M.A.

Mobil: 0170.473 7822

Fon: 040.361 226 49146
Fax: 040.361 226 430

E-Mail schreiben