Sie sind hier:

News Room und Presse

Alles, was uns bewegt. Alles, was wir bewegen.

Willkommen im Neuigkeiten- und Pressebereich der MSH Medical School Hamburg. Hier erfahren Sie alles über aktuelle Entwicklungen, News und Wissenswertes rund um unsere Hochschule in der Hafencity.

News-Liste

Prof. Dr. Astrid Junge veröffentlicht mit Kollegen zum Zusammenhang zwischen Spieldichte und Verletzungshäufigkeit im Feldhockey

Im Fußball erhöht eine hohe Spieldichte das Verletzungsrisiko – bei anderen Sportarten ist dieser Zusammenhang bisher unklar. Prof. Dr. Astrid Junge...

CEWS-Hochschulranking: MSH in Spitzengruppe bei der Gleichstellung

An Universitäten und Hochschulen ist die Chancengleichheit von Frauen und Männern ein wichtiges Anliegen. Das Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft...

Angebote rund ums wissenschaftliche Arbeiten – Coffee Lectures bleiben auch in Zukunft digital

Das Format der Coffee Lectures wurde im Wintersemester 2018/19 das erste Mal von der Bibliothek der MSH für ihre Studierenden angeboten. In Präsenz...

Prof. Dr. Astrid Junge publiziert mit Kollegen zum Zusammenhang zwischen Belästigung und Missbrauch im Wassersport und psychischen Symptomen

Der Zusammenhang zwischen psychischen Symptomen und Erfahrungen mit Belästigung oder Missbrauch sowohl innerhalb als auch außerhalb des Sports ist...

Prof. Dr. Anett Müller-Alcazar und Prof. Dr. Olaf Morgenroth publizieren mit ehemaligen Studierenden der MSH zur Selbstverantwortung im Zusammenhang mit der Behandlung von Depression

Die Bereitschaft von Patientinnen und Patienten, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen, wird als wichtige Voraussetzung für den Erfolg einer...

Ehemalige MSH-Professorin wird an medizinische Fakultät am Almazov National Medical Research Centre in St. Petersburg berufen

Prof. Dr. Elena Sivukhina – ehemals Professorin für Anatomie an der MSH – wurde auf einen Lehrstuhl für Histologie am Almazov National Medical...

Unerschöpfliches Potenzial in digitalen Gesundheitsanwendungen – Einblicke in eHealth im Krankenkassen-Kontext

Im zweiten Beitrag der virtuellen Vortragsreihe »eHealth 360° - Perspektiven & Erfahrungen von Branchenexperten« referierte Thomas Heilmann am 14....

»Kind und Katastrophe« – Prof. Dr. Harald Karutz startet Vortragsreihe

Kinder und Jugendliche sind von den Auswirkungen der Flutkatastrophe in ganz besonderer Weise betroffen und bedürfen auch einer besonderen Zuwendung...

Welche Rolle spielen neurobiologische Prozesse beim Befolgen von moralischen Geboten? Prof. Dr. Alexander Lischke veröffentlicht zusammen mit Kollegen neue Studie

Moralische Regeln sind ein Eckpfeiler vieler Gesellschaften. Die meisten moralischen Regeln beziehen sich auf das Wohlergehen anderer Menschen und...

Prof. Dr. Dr. Henning Budde veröffentlicht zusammen mit internationalen Kollegen zur Auswirkung einer Aktivierung von »peroxisome proliferator‐activated« Rezeptoren

Der Peroxisom-Proliferator-aktivierte Rezeptor alpha (PPARα) ist ein nuklearer Rezeptor, der mit der Modulation verschiedener physiologischer...

Ihre Ansprechpartnerinnen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Larissa Host, M.A.

Fon: 040.361 226 49146
Fax: 040.361 226 430

E-Mail schreiben

Julia Konnerth, B.A.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Julia Konnerth, B.A.

Fon: 040.361 226 49163
Fax: 040.361 226 430

E-Mail schreiben