Sie sind hier:

Das Archiv - Meldungen rund um die MSH Medical School Hamburg

Sportwissenschaft an der MSH studieren: Interview mit Prof. Dr. Thomas Gronwald

16.05.2019 | Hamburg

Anlässlich unseres Campustages am 15. Juni 2019 sprach das Hamburger Abendblatt mit Prof. Dr. Thomas Gronwald über die neuen Sportstudiengänge an der MSH. Er hat die Studiengänge Sportwissenschaft (B.Sc.) und Sportwissenschaft - Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung (M.Sc.) maßgeblich mitentwickelt und erklärt im Interview die Hintergründe.

Zum Artikel im Hamburger Abendblatt

Neid: Wieso sind wir so schadenfroh? Prof. Dr. Olaf Morgenroth klärt auf

10.05.2019 | Hamburg

Olaf Morgenroth, Professor für Gesundheitspsychologie an der MSH Medical School Hamburg, untersucht, wie wir mit den Fehlern anderer umgehen und welchen Stellenwert Neid und Schadenfreude im Alltag für uns haben und welche Gründe es für dieses Verhalten gibt.

Zum Artikel bei SPIEGEL+

Hamburgs Hochschulen im Ranking weit vorn

08.05.2019 | Hamburg

Die MSH gehört mit dem Fach Psychologie zu den besten Hochschulen in Deutschland. Das ist das Ergebnis des aktuellen Hochschulrankings vom Centrum für Hochschulentwicklung (CHE). Das Hamburger Abendblatt hat über die Positionierung der MSH und anderer Hamburger Hochschulen einen Artikel verfasst.

Zum Artikel im Hamburger Abendblatt

Medizin studieren in Hamburg: Neuer Staatsexamensstudiengang an der MSH

18.04.2019 | Hamburg

Ab Wintersemester 2019/20 kann in Hamburg nicht mehr nur an der Uni Hamburg, sondern auch an der MSH Medical School Humanmedizin studiert werden. Die Ärzte Zeitung berichtet und gibt einen Überblick über die Rahmenbedingungen sowie den Ablauf des Medizinstudiums an der MSH.

Zum Artikel in der Ärzte Zeitung

NC-freies Medizinstudium an der MSH Medical School Hamburg

17.04.2019 | Hamburg

ZM Online berichtet über das Anerkennungsverfahren des MSH-Studiengangs Humanmedizin, der Studierenden ab Herbst 2019 die Chance bietet, an einer privaten Hochschule das Staatsexamen in Medizin zu machen und anschließend die deutsche Approbation zu erlangen. Der Zugang zu dem Studium ist dabei NC-frei, und erfolgt stattdessen über einen Medizinertest sowie die persönliche Eignung und Motivation.

Zum Artikel auf ZM Online

MSH und Helios-Kliniken Schwerin: Kooperationspartner für Staatsexamensstudiengang Humanmedizin

11.04.2019 | Schwerin

Große Freude herrschte in Schwerin, als die Zulassung für den Studiengang Humanmedizin an der MSH bekannt wurde. In den Schweriner Helios-Kliniken absolvieren die Hamburger Studierenden den Klinischen Abschnitt ihres Curriculums, wodurch auch die Landeshauptstadt von der neuen Möglichkeit Medizin zu studieren profitiert.

Zum Artikel auf www.schwerin.de

Das Fernsehen zu Gast beim Offenen Campustag im Januar 2019

12.01.2019 | Hamburg

Der Lokalsender Hamburg 1 war am 12. Januar 2019 zu Gast am MSH Campus in der HafenCity. Der Beitrag gibt Einblicke in das Programm des Offenen Campustages.

Zum Video von Hamburg 1

Ihre Ansprechpartnerin

Valerie Landau

Ihre Ansprechpartnerin

Nicola Rochlitz