Sie sind hier:

Prof. Dr. habil. Gundula Hübner veröffentlicht mit internationalen Kollegen einen Artikel in Environment International

Die Zahl der Windprojekte und Windturbinen nimmt weltweit zu. Zukünftig werden also auch mehr Menschen von diesen Strukturen betroffen sein. Für manche Menschen können die Geräusche von Windkraftanlagen und ihre Auswirkungen auf die Landschaft lästig sein und sogar Stressreaktionen auslösen. Die Studie von Prof. Dr. habil. Gundula Hübner analysiert und vergleicht eine kombinierte Stichprobe von Umfrageteilnehmern aus den USA, Deutschland und der Schweiz.

Zum Artikel


Ihre Ansprechpartnerin

Julia Ekat

Julia Ekat, B.A.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon 040 361 226 49146
Telefax 040 361 226 430

E-Mail schreiben