Sie sind hier:

Prof. Dr. Dr. Karsten Hollander publiziert gemeinsam mit internationalen Kollegen im Rahmen des ASAP-Projektes

Das »Activity and Health during the SARS-CoV-2-pandemic«-Projekt (ASAP) untersucht, wie sich die sportliche Aktivität durch Corona verändert. An der Studie nahmen über 15.000 Teilnehmer aus allen 5 Kontinenten teil. Gemeinsam mit dem internationalen Forschungsteam hat Prof. Dr. Dr. Karsten Hollander einen weiteren Artikel im Rahmen des Projektes publiziert, der sich mit dem Möglichkeiten des Tele-Health-Trainings während der Pandemie befasst.

Weitere Informationen zum Artikel


Ihre Ansprechpartnerin

Julia Ekat

Julia Ekat, B.A.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon 040 361 226 49146
Telefax 040 361 226 430

E-Mail schreiben