Sie sind hier:

Prof. Dr. Björn Enno Hermans spricht in SPIEGEL-Interview über die Methode der Systemischen Therapie

»Die Systemische Therapie kann mehrere Personen gleichzeitig erreichen – und könnte gerade jetzt vielen Familien helfen«, sagt Prof. Dr. Björn Enno Hermans. Im Interview mit dem SPIEGEL spricht er über die Methode der Systemischen Therapie und deren Funktion.

Die MSH legt großen Wert auf die Lehre und Anwendung verschiedener Therapieschulen, wie die Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie oder Analytische Psychotherapie. Die Vielfalt der Therapieansätze findet dabei während der Ausbildung im HIP, im aktuellen Master Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie sowie im künftigen Masterstudiengang Psychotherapie besondere Beachtung.

Hier geht es zum Artikel (ggf. kostenpflichtig)


Ihre Ansprechpartnerinnen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Larissa Host, M.A.

Fon: 040.361 226 49146
Fax: 040.361 226 430

E-Mail schreiben

Julia Konnerth, B.A.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Julia Konnerth, B.A.

Fon: 040.361 226 49163
Fax: 040.361 226 430

E-Mail schreiben