Sie sind hier:

Behandlungsangebot & Leistungen

Behandlungsangebot der psychotherapeutischen Hochschulambulanz

Wer kann behandelt werden?

Erwachsene, Kinder und Jugendliche, die aufgrund psychischer oder psychosomatischer Beschwerden Hilfe suchen, können sich zur Diagnostik, Therapie und Beratung an die Psychotherapeutische Hochschulambulanz wenden.

Unser Behandlungsangebot umfasst:

  • Eine ausführliche klinisch-psychologische Diagnostik im Rahmen der Psychotherapeutischen Sprechstunde. Diese umfasst neben der Diagnosestellung, die Klärung des individuellen Behandlungsbedarfs mit entsprechenden Empfehlungen und gegebenenfalls eine kurze psychotherapeutische Intervention
  • Ambulante Psychotherapie entsprechend der Psychotherapierichtlinien in den Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie sowie Tiefenpsychologisch-fundierter Psychotherapie
  • Akut-, Einzel- und Gruppentherapie
  • Beratung in schwierigen Lebenssituationen
  • Präventionsangebote, speziell bei frühen Anzeichen von psychischen Stresssymptomen im Rahmen von Burn-Out oder Erschöpfungsdepressionen

Unsere Behandlungsschwerpunkte sind:

  • Depressionen, Zwangs-, Angst- und somatoforme Störungen
  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen und komplexe Traumafolgestörungen
  • Psychische Störungen im Zusammenhang mit arbeitsplatzbezogenen Stressoren
  • Lebenskrisen und Anpassungsstörungen

In unserer Spezialambulanz für Kinder- und Jugendliche behandeln wir sowohl am MSH Campus HafenCity und insbesondere am MSH Campus Harburger Binnenhafen Kinder in jedem Alter.
Nähere Infos finden Sie im Flyer »Psychotherapeutische Hochschulambulanz für Kinder und Jugendliche«

Weitere Psychotherapieangebote
Neben den Richtlinienverfahren sind auch neuere Methoden, wie beispielsweise imaginative und achtsamkeitsbasierte Verfahren, Schematherapie, CBASP und DBT Teil des Behandlungsspektrums. Im Rahmen einer Erprobungsstudie ist das Angebot einer Online-Therapie geplant. Voraussetzung hierfür sind im Vorfeld stattfindende persönliche Kennenlerngespräche. Genauere Informationen zur Teilnahme erhalten Sie gern auf Nachfrage.

Sprechstunde

Bitte wenden Sie sich für einen Ersttermin an das Praxismanagement der Hochschulambulanz. Hier stehen Ihnen von Montag bis Freitag unsere Mitarbeiter für eine telefonische Anmeldung sowie für weitere Fragen zur Verfügung. Sie erreichen uns wie folgt:

Campus HafenCity
Sprechzeiten: Montag bis Freitag 
von 08.00 bis 16.30 Uhr
Telefon: 040.361 226 48000

Campus Harburger Binnenhafen
Sprechzeiten: Montag bis Freitag 
von 09.00 bis 16.30 Uhr
Telefon: 040.361 226 48621

Bitte beachten Sie, dass eine telefonische Voranmeldung dringend erforderlich ist. Bitte berücksichtigen Sie ebenfalls, dass wir nur ein bestimmtes Kontingent an kurzfristigen Terminen anbieten können.

  • English