Datum: 26.11.2021
Sie sind hier:

Ida Schulze Kalthoff, M.Sc.

Ida Schulze Kalthoff

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Schwerpunkt Forschung

Am Kaiserkai 1
20457 Hamburg

Fon: 040.361 226 43243
Fax: 040.361 226 430
E-mail schreiben

Biographie

Ida Schulze Kalthoff absolvierte ihren Bachelor in Psychologie (B. Sc.) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. An der Humboldt-Universität zu Berlin schloss sie ihr Studium 2019 dann mit dem Master of Science (M.Sc.) in Psychologie ab. Nach ihrem Abschluss war sie bis Mai 2020 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Psychologie, Lehrstuhl für Klinische Psychologie, der Humboldt-Universität tätig.

Seit 2020 absolviert Ida Schulze Kalthoff die Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie am Institut für Psychotherapie (IfP) des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Seit Januar 2021 ist sie zudem an der Professur für Medizinische Psychologie unter der Leitung von Prof. Dr. Jan Beucke als Wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Forschungsschwerpunkt

Das Forschungsinteresse von Ida Schulze Kalthoff gilt der Erforschung der Ätiologie psychischer Erkrankungen. Den Schwerpunkt ihrer Arbeit bildet aktuell die Ansiedlung des OCDTWIN-Projektes an der MSH in Hamburg.

Publikationen

ResearchGate 

Google Scholar Profil