Datum: 02.07.2022

Dr. David Sebinger

Dr. David Sebinger

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Schwerpunkt Forschung

Am Kaiserkai 1
20457 Hamburg

Fon: 040.361 226 49333
Fax: 040.361 226 430
E-Mail schreiben

Biographie

David D. R. Sebinger studierte Biologie/Genetik an der Universität Wien. Während seiner Diplomarbeit auf dem Gebiet der Epigenetik am Institut für molekulare Pathologie (IMP) forschte er dabei erstmals an Stammzellen. Seine Passion für translationale Forschung und ein Marie Curie Stipendium verschlugen ihn schließlich ans Max Bergmann Center für Biomaterialien Dresden (MBC), wo er an der Schnittstelle von Biomaterialforschung und Tissue Engineering arbeitete. In einer Kollaboration mit der Universität Edinburgh entwickelte er dabei unter anderem eine neuartige Methode zur Kultivierung von embryonalem Nierengewebe. Als Postdoc an der Charité in Berlin und am Max-Planck-Institut für Molekulare Biomedizin in Münster wandte er sich schließlich der Neurobiologie zu, insbesondere unter Zuhilfenahme von neuronalen Organoiden - aus menschlichen Stammzellen generierte Minigehirne. 

Publikationen

Semantic Scholar