Datum: 26.11.2021

Uwe Speidel, Dipl.-Sportwiss.

Uwe Speidel, Dipl.-Sportwiss.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Schwerpunkt Lehre

Am Kaiserkai 1
20457 Hamburg

Fon: 040.361 226 9478
Fax: 040.361 226 430
E-Mail schreiben

Biographie

Uwe Speidel hat an der Deutschen Sporthochschule Köln das Diplomstudium Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Training und Leistung absolviert. Bereits während des Studiums war er am dortigen Institut für Sportspiele im Bereich der Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung tätig und betreute zahlreiche Mannschaften im nationalen und internationalen Profifußball. Durch die Gründung eines auf die trainingswissenschaftliche Betreuung von Spielern und Mannschaften im Leistungsfußball spezialisierten Unternehmens und die wissenschaftliche Kooperation mit der Sporthochschule wurde der stetig wachsenden Bedeutung der Sportwissenschaft im Fußball Rechnung getragen und die Betreuung weiter intensiviert und professionalisiert.

Als Trainer und Assistenztrainer war Uwe Speidel 25 Jahre im nationalen und internationalen Profifußball aktiv. An der Seite namhafter Trainer wie Jupp Heynckes, Bernd Schuster und anderen hat er bei Spitzenmannschaften in Deutschland, Spanien und Portugal sein Fachwissen und seine Erfahrungen aus der Praxis eingebracht. Im Rahmen dieser Tätigkeit war er auf seinen Stationen neben dem fußballerischen Bereich stets verantwortlich für die Leitung der Bereiche Leistungsdiagnostik, Trainingssteuerung und Athletik. Der VfL Wolfsburg, Schalke 04, der 1. FC Köln und Benfica Lissabon sind nur einige der Vereine, in denen Uwe Speidel die Verknüpfung aktueller sportwissenschaftlicher Erkenntnisse und trainingspraktischer Umsetzung vorangetrieben und dadurch zur Optimierung des Leistungspotenzials von Spielern und Mannschaften beigetragen hat.

Lehrtätigkeit

Seit Oktober 2020 ist Uwe Speidel als wissenschaftlicher Mitarbeiter mit dem Schwerpunkt Lehre im Studiengang Sportwissenschaft an der Fakultät Gesundheitswissenschaften im Department Perfomance, Neuroscience, Therapy and Health an der Medical School Hamburg tätig.