Sie sind hier:

Was sind CP?

CP (Credit Points) sind Leistungspunkte, die die Studierenden während des Studiums durch erfolgreiche Teilnahme an Modulen erwerben. Insgesamt müssen für den Bachelorabschluss 180 CP erworben werden.

Hinter jedem CP verbirgt sich ein Arbeitsaufwand von ca. 30 Arbeitsstunden. Ein Modul mit 5 CP z.B. umfasst also einen Arbeitsaufwand von 150 Stunden (bestehend aus Präsenzstudium und Selbststudium).