• x
Sie sind hier:

E-Books und E-Journals an der MSH

Von der MSH wurden für Studierenden und Lehrende ca. 270.000 E-Book Titel, 66 digitale Fachzeitschriften sowie rund 10.000 E-Journals über Datenbanken lizenziert. Dieses Angebot wird über verschiedene Plattformen zur Verfügung gestellt. Im Folgenden finden Sie Erläuterungen zum Angebot.


Die E-Books im Bibliothekskatalog

Neben unseren lokalen Buch-, Zeitschriften- und Testbeständen können Sie auch ca. 500 E-Books im Onlinekatalog der Bibliothek recherchieren. Diese erkennen Sie im Katalog am E-Book-Symbol (Buch in einer Wolke). Die Links leiten Sie direkt aus dem Katalog zum PDF-Dokument. Um das vollständige E-Book-Angebot nutzen zu können, recherchieren Sie aber bitte zusätzlich in den E-Book Pattformen.


E-Book Plattform MiliBib

In der miliBib sind ca. 13.200 E-Books enthalten - unter anderem von folgenden Verlagen: Hogrefe, Huber, Schattauer, Springer und Beltz-Juventa. Die E-Books können Sie dann je nach Verlag kapitelweise oder komplett als PDF-Datei herunterladen.

Hier geht es zum E-Book-Angebot über die miliBib


E-Book Plattform ProQuest

In ProQuest sind ca. 212.000 E-Books enthalten. Für den E-Book-Download ist eine einmalige Anmeldung erforderlich. Genauere Informationen hierzu erhalten Sie im TraiNex in Ihrem Studiengangsarchiv unter dem Punkt ➔ Zur Bibliothek: E-Books

Hier geht es zum E-Book-Angebot über ProQuest


Dorsch – Lexikon der Psychologie

Das in der Psychologie führende Lexikon, den "Dorsch", hat die MSH zum Blättern und Nachschlagen nicht nur als Printausgabe im Regal stehen, sondern auch als digitale Version lizenziert.

Hier geht es zum digitalen Dorsch


Digitale Fachzeitschriften und Artikel

Die Bibliothek der MSH ermöglicht Ihnen den Zugang zu lizenzierten Online-Zeitschriften und Artikeln. Unsere 66 lizenzierten digitalen Fachzeitschriften stehen Ihnen online mit Volltextzugriff zur Verfügung. Die Verlinkungen finden Sie im TraiNex in Ihrem Studiengangsarchiv unter dem Punkt ➔ Zur Bibliothek: Lizenzierte E-Journals.
Zudem finden Sie rund 10.000 weitere E-Journals über die von der MSH lizenzierten Fachdatenbanken.


Wie erhalte ich Zugriff auf die Online-Medien der MSH-Bibliothek?

Einzige Voraussetzung für den Zugriff auf die Online-Medien der MSH-Bibliothek ist nach wie vor, dass Sie sich entweder im MSH-Netzwerk befinden oder, wenn Sie zum Beispiel von zuhause aus arbeiten, mit einer aktiven VPN-Verbindung surfen (unter 6. Studierendenservice finden Sie entsprechende Anleitungen). Bei technischen Problemen oder Fragen wenden Sie sich gerne an das Hochschulmanagement der MSH.

Ihre Ansprechpartnerinnen – HafenCity

Katrin Wieckhorst

Ihre Ansprechpartnerinnen – Harburg

Hannah Tiappi

Hannah Tchamadeu Tiappi

Fon: 040.361 226 49635
Fax: 040.361 226 430
E-Mail schreiben

Die Bibliotheken auf einen Blick

  • English