Sie sind hier:

Teilzeitstudium für Berufstätige

Beruf, Studium und Familie vereinen: Das Teilzeitstudium an der MSH macht's möglich!

Im Teilzeitmodell finden die Lehrveranstaltungen an insgesamt fünf Blockwochenenden (Donnerstag bis einschließlich Montag) pro Semester statt. Dabei setzen die Studierenden ihre Berufstätigkeit während des Studiums in der Regel zu 50% weiter fort. So kann das theoretisch erworbene Wissen während des gesamten Studiums in der Berufspraxis angewendet und unter Anleitung der Lehrenden der MSH wissenschaftlich reflektiert werden. Darüber hinaus erhält jeder Studierende einen Mentor, der als Ansprechpartner für berufspraktische Fragen während des gesamten Studiums zur Verfügung steht.

In der Regel finden die Lehrveranstaltungen zwischen 9.00 Uhr und 18.00 Uhr statt.

In den Monaten März, August und September sind Semesterferien. Diese sind vorlesungsfrei.

Termine für die Blockwochenenden der Teilzeitstudiengänge im Sommersemester 2017 und Wintersemester 2017/18

Sommersemester 2017                     Wintersemester 2017/18
06.04.-10.04.2017
04.05.-08.05.2017
08.06.-12.06.2017
29.06.-03.07.2017
13.07.-17.07.2017
05.10.-09.10.2017
02.11.-06.11.2017
30.11.-04.12.2017
11.01.-15.01.2018
08.02.-12.02.2018

Termine für die Blockwochenenden der Teilzeitstudiengänge Sommersemester 2018 und Wintersemester 2018/19

Sommersemester 2018Wintersemester 2018/19
05.04.-09.04.2018
03.05.-07.05.2018
07.06.-11.06.2018
28.06.-02.07.2018
12.07.-16.07.2018
04.10.-08.10.2018
01.11.-05.11.2018
29.11.-03.12.2018
10.01.-14.01.2019
07.02.-11.02.2019

Hier finden Sie alle unsere Studiengänge in der deutschen Gesamtbroschüre. PDF öffnen.