Sie sind hier:

Die Psychotherapeutische Hochschulambulanz

Psychotherapeutische Hochschulambulanz

Die psychotherapeutische Hochschulambulanz der MSH Medical School Hamburg deckt als Ambulanz für Forschung und Lehre sowohl ein breites Spektrum an psychotherapeutischen Behandlungsschwerpunkten ab, als auch Beratungs- und Präventionsangebote.

Unser Angebot richtet sich an Erwachsene, die unter psychischen Problemen leiden und steht allen Patienten unabhängig vom Versicherungsstatus (Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen, privat Versicherte und Selbstzahler) zur Verfügung.

Die Hochschulambulanz gehört zur MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University. Die MSH ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit den Fakultäten Humanwissenschaften (Universität) und Gesundheit (Fachhochschule) und bildet unter anderem Psychologen in Bachelor- und Masterstudiengängen mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie aus.

Die enge Verknüpfung der Hochschulambulanz mit der universitären Psychotherapie- Forschung ermöglicht es uns, neueste wissenschaftliche Erkenntnisse unmittelbar in unsere Behandlungsangebote einfließen zu lassen. Dies trägt entscheidend dazu bei, unseren hohen Qualitätsstandards in Diagnostik, Beratung und Therapie gerecht zu werden und eine optimale psychotherapeutische Versorgung zu ermöglichen.

Für die Qualitätssicherung führen wir routinemäßig Befragungen mit Ihnen durch, beispielsweise zu Veränderungen Ihrer Beschwerden oder zu Faktoren, von denen Sie im Therapieverlauf profitieren können. Die im Zuge der psychotherapeutischen Arbeit gewonnen Erkenntnisse fließen wiederum in die psychotherapeutische Forschung ein und ermöglichen so die stete Weiterentwicklung von Versorgungsangeboten und Behandlungsmethoden. Bei Interesse bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Qualifizierung unserer Studierenden im Rahmen der universitären Lehre zu unterstützen. Hierzu zählen beispielsweise vorher mit Ihrem Therapeuten abgestimmte Themen, wie ihre Erfahrungen mit Behandlungstechniken oder Aspekte der eigenen Krankheitsgeschichte.

Wenn Sie an einer ambulanten psychotherapeutischen Behandlung an der Hochschulambulanz der MSH interessiert sind und einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren wollen oder weitere Informationen benötigen, freuen wir uns über Ihren Anruf!

Praxismanagement

Sprechstunde

Bei akuten Belastungen und dringenden Anliegen können Sie kurzfristig, am Montag, Dienstag und Donnerstag von 11:30 - 12:30 Uhr unter der Telefonnummer 040.361 226 488 einen Gesprächstermin mit unseren Psychotherapeuten vereinbaren.

Bitte beachten Sie, dass eine telefonische Voranmeldung dringend erforderlich ist. Bitte berücksichtigen Sie ebenfalls, dass wir nur ein bestimmtes Kontingent an kurzfristigen Terminen anbieten können.