Sie sind hier:

Online-Vorlesungsmarathon »Christmas Special«

Programm des 4. Vorlesungsmarathons

08:30 Uhr               

»Das Wichtelgeschenk des Bundesgesundheitsministeriums:
Die Telematikinfrastruktur & ihre Anwendungen«

Prof. Dr. Raik Siebenhüner (MSB)
Professur für Digital Health Management


09:00 Uhr

»5 Dimensionen für erfolgreiches Lernen - aus Sicht der empirischen Bildungsforschung«

Prof. Dr. Thomas Martens (MSH)
Professur für Pädagogische Psychologie 


09:30 Uhr

»Zotero für Fortgeschrittene: Endlich einfach zitieren«*

Dr. Thomas Langkamp (MSH)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Schwerpunkt Lehre
an der Fakultät Humanwissenschaften

* Folgender Crashkurs wird vorausgesetzt: hier klicken »


10:00 Uhr

»Gesundheitsförderung mittels künstlerischer Aktivitäten in Museen«              

Michael Ganß (MSH)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Schwerpunkt Lehre
an der Fakultät Art, Health and Social Science


10:30 Uhr

»Bloody Christmas: Eine psychopathische Weihnachtsgeschichte«

Prof. Dr. Dahlnym Yoon (MSH)
Professur für Rechtspsychologie


11:00 Uhr

»Ungleichheiten im Sozialstaat – Ein kritischer Blick aus philosophischer Perspektive«

Dr. Oliver Krüger (MSH)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Schwerpunkt Lehre
an der Fakultät Gesundheitswissenschaften


11:30 Uhr

»Ein besseres Gesundheitswesen auf dem Wunschzettel –
Was uns die neue Regierung unter den Weihnachtsbaum legt«

Prof. Dr. Michael Wilke (MSH)
Professur für Krankenhausmanagement & Medical Controlling and Management


12:00 Uhr

»Pareidolia: Warum wir in Lebkuchen Gesichter sehen können«          

Prof. Dr. Ulrike Zimmer (MSH)
Professur für Biologische Psychologie und Forschungsmethodik


12:30 Uhr

»Ich wohne bei Mama UND Papa«: Hat das »Wechselmodell«
in Trennungsfamilien Vorteile für die kindliche Entwicklung?«

Prof. Dr. Sonja Bröning (MSH)
Professur für Entwicklungspsychologie


13:00 Uhr

»Das Gehirn auf Schokolade:
Wie neuronale Signale unsere Naschvorlieben codieren«

Prof. Dr. Jutta Peterburs (MSH)
Professur für Medizinische Psychologie


13:30 Uhr

»Anamnese unterm Tannenbaum:
Wie die Digitalisierung Notaufnahmen entlasten kann«        

Lisa Kruse-Fölster (MSH)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Schwerpunkt Lehre & Forschung
an der Fakultät Gesundheitswissenschaften
 


14:00 Uhr

»Asymmetrische Antwortmuster bei Symmetrieurteilen –
Konfliktverarbeitung vor dem Bottleneck?«

Prof. Dr. Mike Wendt (MSH)
Professur für Allgemeine Psychologie


14:30 Uhr               

»Wieso tut soziale Ablehnung eigentlich so weh?«

Prof. Dr. Anett Müller-Alcazar (MSH)
Professur für Biologische Psychologie


15:00 Uhr

»Psychoseähnliche Cannabisakuteffekte & Psychoserisiko«

Prof. Dr. Dr. Thomas Schnell (MSH)
Professur für Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie


15:30 Uhr

»Crew Ressource Management –
Wie die Luftfahrt sicher wurde und was wir daraus lernen«   

Prof. Dr. Marc Baenkler (MSH)
Professur für Krankenhausmanagement


16:00 Uhr

»Das eigene Wohlbefinden steigern:
Grundlagen & Befunde zur Nutzung der eigenen Charakterstärken«

Prof. Dr. Claudia Harzer (MSH)
Professur für Psychologische Diagnostik


16:30 Uhr

»Naughty and Nice Scale! Wie der Weihnachtsmann an Messungen zur Fragebogenentwicklung herangeht«

Prof. Dr. Timo Lorenz (MSB)
Juniorprofessur für Arbeits- und Organisationspsychologie


17:00 Uhr

»Cadeaux, gifts & Geschenke – Alles kein Problem für mehrsprachige Engel?«

Prof. Dr. Miriam Gade (MSB)
Professur für Allgemeine Psychologie


17:30 Uhr

»Familien mit psychisch kranken Eltern –
Der Forschungs- und Versorgungsverbund CHIMPS-NET«

Prof. Dr. Silke Wiegand-Grefe (MSH)
Professur für Klinische Psychologie

Veranstaltungsorganisation

Wenke Ladenthin, M.A.

Fon: 040.361 226 49148
Fax: 040.361 226 430

E-Mail schreiben