Sie sind hier:

Hochschulsport der MSH

Hochschulsport an der MSH Medical School Hamburg

Die MSH Medical School Hamburg setzt sich als Medical University auch für die körperliche Gesundheit ihrer Studierenden und Mitarbeiter ein.

So bietet zum Beispiel der Hochschulsport Hamburg Studenten ein breites Sportangebot für wenig Geld: Wie die »FitnessCard«, mit der Studierende schon ab 20,– Euro monatlich, bei 12 Monaten Laufzeit, in drei Fitnessstudios trainieren können.

Die Vorteile:


Weitere Informationen und Angebote wie die »SportsCard« oder »SchwimmCard« unter www.hochschulsport-hamburg.de.

Aber auch intern, als MSH-Team, nehmen wir an vielen sportlichen Events teil: So ist die MSH offizieller Sponsor des Cup der Privaten und stellt jährlich eine Mannschaft für den HSH Nordbank Run zusammen.

Sportangebot an der MSH

Aktivität

AnsprechpartnerTermine         Ort
VolleyballSophie Charlotte Maurer   Wechselnd,
Bekanntgabe über Trainex
Beach Hamburg
Alter Teichweg 220
22049 Hamburg

FussballAntonio ZizzaWechselnd,
Bekanntgabe über Trainex

Wechselnde Standorte
Bekanntgabe über Trainex
Selbstverteidigung
für Frauen
Kosten übernimmt die MSH)
Nammon GehlFreitags,
16.00 Uhr
Ninjutsu Akademie Hamburg
Osterstraße 172
20255 Hamburg

Mitgliedschaft im adh

Hochschulsport an der MSH Medical School Hamburg

Seit Oktober 2012 ist die MSH Medical School Hamburg Mitglied im Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh). Damit können sowohl die Studierdende, als auch die Mitarbeiter der MSH alle Dienstleistungen des Dachverbands des deutschen Hochschulsports uneingeschränkt nutzen.

Der adh veranstaltet und beschickt 100 nationale und internationale Wettkampfsportveranstaltungen im Jahr und führt ein Bildungsprogramm mit jährlich 30 Qualifizierungsseminaren und Fortbildungen durch. Alle Termine und Angebote können online eingesehen werden.

Ihr Ansprechpartner

Antonio Zizza