Sie sind hier:

MSH erweitert Hochschulcampus mit dem Humboldt Haus

Der neue Campus zwischen Elbe und Speicherstadt, mit Blick auf das Kehrwiederfleet, bietet auf 2.000 Quadratmetern zahlreiche Seminarräume, Computerräume sowie Gymnastik- und Bewegungsräume. Auf einem gemeinsamen Campus werden die Studiengänge der Departments Family, Child and Social Work (Soziale Arbeit, Transdisziplinäre Frühförderung) und die ausbildungsbegleitenden Bachelorstudiengänge des Departments Therapeutic Sciences (Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie) vereint.

Der neue Campus stellt eine erstklassige Infrastruktur für optimale Lehr- und Forschungsbedingungen bereit und bietet Studierenden und Lehrkräften der Hochschule eine einzigartige Lernatmosphäre. Highlights sind der 200 Quadratmeter große Bewegungsraum mit einer Kletterwand sowie die eigene Werkstatt mit Werkbank und Brennofen, in der die Studierenden im Rahmen der praktischen Ausbildung handwerklich arbeiten können.