Sie sind hier:

Was für ein Stand-Ort! Die Eröffnung in Bildern.

Am 4. Oktober haben wir in unserem neuen Campus Arts and Change den Studienbetrieb aufgenommen. In einer alten Seifenfabrik sind auf über 2000 qm große Ateliers und Studioräume entstanden. Hier sind sowohl unsere Vollzeit-Studiengänge Expressive Arts in Social Transformation und Intermediale Kunsttherapie wie auch unsere berufsbegleitenden Master-Studiengänge Kunstanaloges Coaching und Intermediale Kunsttherapie beheimatet.

Hier sind die Bilder von der Eröffnung am 23. November.

Galerie zur Eröffnung des Campus Arts and Change