• x
Sie sind hier:

OPUS-Publikationsserver der MSH Medical School Hamburg

Der Publikationsserver OPUS bietet allen Angehörigen der MSH die Möglichkeit, eigene Publikationen online im Sinne von Open Access zu veröffentlichen. Forschungsergebnisse der MSH können so weltweit verwendet und zitiert werden.

In erster Linie dient der OPUS-Publikationsserver dazu, besonders gute Abschlussarbeiten von Absolventinnen und Absolventen der MSH öffentlich zur Verfügung zu stellen. Studierende haben damit die Möglichkeit, ihre Forschungsarbeiten der Öffentlichkeit zu präsentieren und vielleicht auch schon einen ersten großen Schritt in die Forschungslandschaft zu machen. Die Arbeiten können nachfolgenden Studierenden oder anderen Forschenden möglicherweise Inspiration für neue Arbeiten und Projekte geben und als Referenz dienen.

Hier geht es zu OPUS

 

Möchten Sie Ihre Abschlussarbeit über OPUS veröffentlichen lassen, so können Sie dem auf der Eigenständigkeitserklärung für Abschlussarbeiten zustimmen. Die Eigenständigkeitserklärung finden Sie im Trainex-Archiv im Bereich 04.02. Prüfungswesen.


Wenden Sie sich bei Fragen oder anderen Anliegen gerne direkt an das OPUS-Team: 
opus-msh(at)medicalschool-hamburg.de oder 040 361 226 49135

Ihre Ansprechpartnerinnen – HafenCity

Katrin Wieckhorst
Celine Neeser

Ihre Ansprechpartnerinnen – Harburg

Maike Lücht, B.A.
Hannah Tiappi

Hannah Tchamadeu Tiappi
(in Elternzeit)

Fon: 040.361 226 49635
Fax: 040.361 226 430
E-Mail schreiben

Die Bibliotheken auf einen Blick